Habiger-Jur

Herzlich willkommen!

Alexander Habiger
Diplom-Jurist (Dipl.-Jur. Univ.)

Habiger Alexander

Katharina Habiger
Diplom-Juristin (Dipl.-iur.)
Wirtschaftsjuristin (Univ. Bayreuth)

Habiger Katharina

Kurzvita
Alexander Habiger

Abitur

Allgemeine Hochschulreife

Studium der Rechtswissenschaften

Schwerpunktbereich: Kriminalwissenschaften
Seminararbeit: Die Selbstanzeige im Steuerstrafrecht
Schlüsselqualifikation: Taktik im Zivilprozess

Praktika / Tätigkeiten

Rechtsanwaltskanzlei Franz Lutz, Augsburg
Notariat Joachim Mödl, Zusmarshausen
Rechtsanwaltskanzlei Jörg Seubert, Augsburg
Rechtsanwaltskanzlei Pickartz, Augsburg

Erste Juristische Prüfung / "1. Staatsexamen" (Freiversuch) - Bayern

Erste Juristische Prüfung /
"1. Staatsexamen" (Freiversuch)
BAyern

Verleihung des akademischen Grades:
DiplOm-Jurist Univ. / Dipl.-Jur. Univ.

durch die Juristische Fakultät der Universität Augsburg

Studium der informatik

Zwecks weiterer Qualifizierung – IT-Recht, Legal-Tech

Sonstige Kenntnisse / Tätigkeiten

Sprachenkenntnisse

Englisch
Großes Latinum
Italienisch

EDV-Kenntnisse

Office-Kenntnisse
WordPress-Kenntnisse
HTML
CSS
InDesign
Photoshop

Weitere Tätigkeiten

Mitautor, in: Christoph Becker (Hrsg.), Themen der Zeit: Vortragsveranstaltungen der Juristischen Gesellschaft Augsburg als rechtsgeschichtlicher Spiegel. Eine Dokumentation aus 30 Arbeitsjahren.
– Das Werk ist Teil der Reihe: Augsburger Schriften zur Rechtsgeschichte

Hobbies

Musik

Keyboard
Akkordeon

Sport

Joggen
Skaten
Eislaufen
Schwimmen
Fußball
Tennis

Fremdsprachenkenntnisse
Englisch
Großes Latinum
Italienisch
Sonstiges
Office-Kenntnisse
WordPress-Kenntnisse / HTML / CSS
InDesign / Photoshop

Kurzvita
Katharina Habiger

Abitur

Allgemeine Hochschulreife


Studium der Rechtswissenschaften

Erste Juristische Prüfung / "1. Staatsexamen" - Bayern

"Großes Prädikatsexamen"

Erste Juristische Prüfung /
"1. Staatsexamen" - Bayern

"Großes Prädikatsexamen"

Verleihung des akademischen Grades:
Diplom-Juristin / Dipl.-iur.

Wirtschaftswissenschaftliches Zusatzstudium

Leistungsprüfungen u. a. folgender wirtschaftswissenschaftlicher Lehrveranstaltungen:
Betriebswirtschaftslehre, Buchführung und Abschluss, Finanzwirtschaft, Marketing, Volkswirtschaftslehre, Finanzwissenschaft, ...
+ Studienabschlussarbeit

Recht auf Führung der zusätzlichen Berufsbezeichnung:
Wirtschaftsjuristin (Univ. Bayreuth)

TEchnikwissenschaftliches Zusatzstudium

Leistungsprüfungen folgender ingenieurwissenschaftlicher Lehrveranstaltungen:
Produktionstechnik, Energietechnik, Verfahrenstechnik, Werkstoffkunde, Elektrotechnologie, Maschinenelemente und Mechanik, Produktentwicklung, Werkstofferzeugung und -verarbeitung, Biotechnologie, Toxikologie und Schadstoffkunde;
Erfolgreicher Abschluss und Erwerb von diversen Fachkenntnissen und praxisrelevanten Kompetenzen in den Ingenieurwissenschaften!

ForTbildungsseminar "Handels- und Steuerbilanzen"

Themenbereiche:
Einnahmen- und Überschussrechnung, Buchführung, Bilanzansatz und Bewertung, Bilanzierung von Personengesellschaften / Kapitalgesellschaften, Bilanzpolitik und Bilanzanalyse, Internationale Rechnungslegung

Zweite Juristische staatsPrüfung / "2. Staatsexamen" - Bayern

"Großes Prädikatsexamen"

Zweite Juristische staatsPrüfung /
"2. Staatsexamen" - BAYERN

"Großes Prädikatsexamen"

Berechtigung zur führung der bezeichnung:

Rechtsassessorin / Ass. Jur.